Spanische Pistazien

3 Artikel

pro Seite

3 Artikel

pro Seite

Spanische Pistazien kaufen - Die Rarität in Europa

 

Pistazien sind aufgrund ihres intensiven und einzigartigen Geschmacks ein fixer Bestandteil jedes Haushalts. Pistazien geröstet und gesalzen eignen sich hervorragen zum Knabbern beim Fernsehen, als Energieschub zwischen durch beim Studieren oder Arbeiten. Ehe Du dich versiehst, ist die Packung auch schon leer, und Du musst neue Pistazien organisieren. Wenn Du jedoch Deine Geschmacksnerven überraschen möchtest, solltest Du Spanische Pistazien kaufen und ausprobieren. In unserem spezialisierten Pistazien-Online-Shop findest Du nicht nur eine große Auswahl an erlesenen Pistazien aus Übersee, sondern Du kannst mit nur wenigen Klicks auch Pistazien aus Europa kaufen.


Was ist das Besondere an spanischen Pistazien?

Pistazien gehören zur Familie der Cashews und zählen zu den Steinfrüchten. Der Pistazien-Baum und dessen Früchte, sind schon seit der Antike bekannt und begehrt. Im Laufe der Zeit erreichten die aus Asien und dem Mittleren Osten stammende Pistazien neben anderen Steinfrüchten, wie Mandeln und Gewürze Europa. Vor einigen Jahren erkannte man, dass in Süd-Spanien das Klima und der Boden ideal für den Anbau von Pistazien sind. Seitdem werden in Spanien immer mehr Pistazien Bäume gepflanzt, und der Export ermöglichte es und spanische Pistazien geröstet und gesalzen auch bei uns in Deutschland zu genießen. Etwas Besonderes an den spanischen Pistazien ist, dass durch europäische Standards und dem kontrollierten Anbau, spanische Pistazien die höchsten Qualitätsanforderungen der EU erfüllen. Bist du noch nicht überzeugt? in unserem Online-Shop kannst Du spanische Pistazien online kaufen und dich selbst überzeugen.


In Spanien wachsen vier verschiedene Arten von Pistazien:


  • Kerman – Bei den Kerman Pistazien, handelt es sich um eine Pistazien-Art, welche ursprünglich aus dem Iran stammt. Heute ist die Kerman-Pistazie weit verbreitet. Die vergleichsweise große Frucht, wächst in Spanien und auch in den USA. Neben der beachtlichen Größe besticht die Pistazie außerdem durch ihren hervorragenden Geschmack und gute Qualität.

  • Mateur – Diese Ende August reifende Frucht, charakterisiert sich durch ihre längliche Form, bei durchschnittlicher Größe. Die Mateur Pistazien wurden ursprünglich in Tunesien kultiviert, doch wie sich zeigte, wachsen die Mateur Pistazien auch in Spanien hervorragend.

  • Larnaka – Die Larnaka Pistazien entstammen dem Klima der Insel Zyperns, und wächst darüber hinaus sowohl in Spanien als auch Griechenland. Die Pistazien-Kerne sind charakterisiert durch ihre grüngelbe Farbe und die im Vergleich zu anderen Pistazien etwas kürzeren Kern. Dennoch kommen die Larnaka Pistazien geröstet und gesalzen im Geschmack nicht zu kurz.

  • Aegina – Diese Pistazien stammen ursprünglich aus Griechenland, doch sie wachsen genau so gut in Spanien. Die durchschnittlich großen Pistazien-Kerne bestechen durch ihre ansprechende grüngelbe Farbe und den einzigartigen feinen Geschmack

Sind spanische Pistazien gesund?

Der Geschmack steht natürlich im Vordergrund einer Pistazie, doch Pistazien sind mehr als eine Knabberei. Ernährungswissenschaftler empfehlen Pistazien nicht nur aufgrund der ausgewogenen Nährstoffe, sondern auch aufgrund der hohen Nährstoffdichte. Darüber hinaus werden Pistazien allerhand positive Effekte zugeschrieben. In der Regel sind spanische Pistazien von nussmart geröstet und gesalzen. Unsere Pistazien vom persöhnlich bekannten und ausgesuchten Erzeuger sind medium gesalzene Pistazien.